Logo Hannoversche Ärzte-Verlags-Union
Berliner Allee 20
30175 Hannover
info@haeverlag.de

nä 02/2017
aktualisiert am: 15.02.2017

  Inhalt
 

Ausgabe 02/17


Die aktuelle Ausgabe als PDF ...

Hier gibt's den Adobe Acrobat Reader für die Darstellung von PDF-Dateien.
 


Kontinuität im Wandel mehr ...

Aktuell
Leserbrief mehr ...

Über 3.000 Menschen das Augenlicht gerettet Nie zuvor spendeten so viele Menschen ihr Gewebe wie 2016
mehr ...


ÄKN-Beiträge
KVN-Beiträge
 


service
archiv
kleinanzeigenformular & preise
mediadaten [pdf]
autorenhinweise
hinweise zur textdatenlieferung
hinweise zur bilddatenlieferung
abonnements
impressum
 

 

ÄKN-Beiträge

Vom einmaligen Ereignis zur dauerhaften Verbindung: Wege der humanitären Kooperation
mehr ...

Nach dem Tsunami: Mehr als zehn Jahre Partnerschaft zwischen Banda Aceh und Göttingen
mehr ...

Das Gute im Schlechten:
Tschernobyl-GaU und medizinische Hilfe zur Selbsthilfe für Ukraine und Belarus
mehr ...


Besser spenden:
Das DZI-Spenden-Siegel feiert 25. Geburtstag
mehr ...


Was braucht der Nordirak?
Für das „Hammer Forum“ vor Ort
mehr ...


Mala Heviya: Braunschweiger für Haus der Hoffnung im kurdischen Ba’adre
mehr ...

Demokratische Republik Kongo:
Kliniken als Lebensquelle in Likasi
mehr ...


Wieder in Malawi: Nachhaltigkeit sieht anders aus
mehr ...

Tuberkulose überwinden: Delek-Hospital versorgt tibetische Bevölkerung in Indien
mehr ...

Professioneller Umgang mit Menschen, die Opfer einer Straftat geworden sind
Psychosoziale Prozessbegleitung in Niedersachsen | Etablierung des Gesetzes zur Stärkung der Opferrechte im Strafverfahren (3. Opferrechtsreformgesetz) über die psychosoziale Prozessbegleitung im Strafverfahren (PsychPbG), Geltung ab 1. Januar 2017
mehr ...


Mit einfacher Farbkarte die Leber von Säuglingen retten
Pilotprojekt in Niedersachsen: Stuhlkarten-Screening zur Früherkennung der Gallengangatresie verhindert Transplantationen
mehr ...


Themen und Termine
mehr ...

Von Fall zu Fall
Aus der Praxis der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern. Diesmal: Amaurose nach Orbitabodenrevision
mehr ...


Ärztliche Sprechstunden für Wohnungslose
Evaluation der „Aufsuchenden Gesundheitsfürsorge für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen in Hannover“
mehr ...


Auf dem richtigen Weg
Studie zum klinischen Risikomanagement in deutschen Krankenhäusern
mehr ...


KVN-Beiträge

Sommerquartal mit moderater Honorarentwicklung
Ergebnisse der Honorarabrechnung 3/2016
mehr ...


360 Grad Rundumversorgung für Nierenpatienten
„NTx 360°“soll langfristige Versorgung der Betroffenen nachhaltig verbessern. Sechs Millionen Euro aus dem Innovationsfonds
mehr ...


20.486 vermittelte Facharzttermine im Jahr 2016
TerminServiceStelle: Die Zwölf-Monats-Bilanz der KVN fällt kritisch aus
mehr ...


Schnellere Diagnose und Therapie bei Rheuma
Landesweites Projekt verbessert Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und baut Defizite beim Zugang zur Versorgung ab. Sozialministerin Cornelia Rundt lobt Konzept für Niedersachsen
mehr ...


Bei Therapie mit Dimethylfumarat auf nicht-hormonelle Verhütungsmethoden wechseln
Atis informiert: Interaktionen Dimethylfumarat – orale Kontrazeptiva? Auf GI-Nebenwirkungen von Dimethylfumarat achten, die die Wirksamkeit oraler Kontrazeptiva aufheben können
mehr ...


Förderregionen für Hausarztpraxen neu ausgeschrieben
KVN und Krankenkassen setzen Niederlassungsförderung für 2017 fort
mehr ...


Eintracht Niedersachsen
Die neue Vertreterversammlung hat sich konstituiert; Führungspositionen und Gremien wurden besetzt. An der Spitze der KVN hat es nur wenig Veränderungen gegeben
mehr ...


Neuer Aufschlag
Die Selbstverwaltungs-Gremien der KVN wurden auf der konstituierenden Sitzung der neuen Vertreterversammlung der KVN am 11. Januar neu besetzt. Die Ergebnisse im Überblick
mehr ...


Kollegialität statt Korruption
Bezirksstelle Stade von KVN und ÄKN stellte Auseinandersetzung mit dem Antikorruptionsgesetz in den Mittelpunkt ihres diesjährigen Neujahrsempfangs
mehr ...


Neuerscheinungen
mehr ...

Digital, doch nicht ohne Arzt
Wie steht es um die E-Health in der Praxis? Ärzte sind keine notorischen IT-Verweigerer und Digitalisierung kann in der Praxis entlastend wirken. Doch die Arzt-Patienten-Beziehung ersetzen kann sie nicht, meint Dr. Carl Stiller
mehr ...


Einstieg in den Einstieg
Neue Vereinbarung über digitale Vordrucke: Regelungen für die digitale Überweisung zum Labor und zum radiologischen Telekonsil beschlossen
mehr ...


Freude mit Formularen – Das Original
Seminar: Bürokratieabbau in der Arztpraxis erleichtern
mehr ...


Gruppentherapie leicht gemacht
KVN bot erstmals Seminar für Psychotherapeuten zur Gruppentherapie an
mehr ...


Hygiene ist das A und O!
Informationsstrecke Hygiene & Medizinprodukte. Thema: Sterilisieren – was muss beim Kauf eines Sterilisators beachtet werden?
mehr ...


Die Praxis auf dem Prüfstand
Steuertipp: Grundsätzliches zur Betriebsprüfung in Arztpraxen. Teil 1: Ablauf
mehr ...


Aus anderen KVen

Alle Inhalte © Hannoversche Ärzte-Verlags-Union 1998-2017. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 15.02.17.
Design by webmaster[at]haeverlag[punkt]de, Support. | Impressum & Datenschutzerklärung