Logo Hannoversche Ärzte-Verlags-Union
Berliner Allee 20
30175 Hannover
info@haeverlag.de
nä 11/2017
aktualisiert am: 15.11.2017

 

  Politik

Ausgezeichnet

ZQ-Pionierin Dr. phil. Brigitte Sens erhält Ehrenzeichen der Deutschen Ärzteschaft


 


ZQ-Pionierin Dr. phil. Brigitte Sens erhält Ehrenzeichen der Deutschen Ärzteschaft
"Es ist mir eine große Ehre und eine besondere Freude, heute einer außergewöhnlichen Frau das Ehrenzeichen der Deutschen Ärzteschaft überreichen zu können", erklärte Ärztekammerpräsidentin Dr. Martina Wenker zu Beginn der Kammerversammlung am 27. September. "Frau Dr. Sens hat sich mehr als 20 Jahre lang bundesweit mit überragendem Engagement für die deutsche Ärzteschaft in den Themenfeldern Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Risikomanagement verdient gemacht", so Wenker.

In ihrer Ansprache würdigte die Kammerpräsidentin die Erfolge des Zentrums für Qualität und Management im Gesundheitswesen (ZQ) der Ärztekammer Niedersachsen, dessen Leitung Sens seit Gründung im Jahr 1996 bis zum Mai dieses Jahres innehatte. Das ZQ entstand aus der "Perinatologischen Arbeitsgemeinschaft Niedersachsen", die seit 1989 von Sens geleitet und 1993 der Ärztekammer eingegliedert wurde. Aus dieser "Keimzelle" der klassischen Qualitätssicherungsverfahren baute Sens federführend und mit innovativen Konzepten das heutige ZQ auf. "Wir waren in der Ärztekammer Niedersachsen mit dem ZQ Vorreiter in Sachen Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen", betonte Wenker. Des Weiteren sei Sens auch von Anbeginn an bei der Konzeption des Curriculums "Ärztliches Qualitätsmanagement" durch die Bundesärztekammer beteiligt gewesen. "1996 übernahm sie die wissenschaftliche und methodische Leitung dieser Kurse und führte diese neben vielfältigen weiteren Seminaren und Veranstaltungen im ZQ durch", so Wenker.

"Ich möchte mich im Namen des Landes- sowie des Bundesvorstands herzlich bei Frau Dr. Sens für ihr uneingeschränktes Engagement und ihre innovative Arbeit für die deutsche Ärzteschaft bedanken", schloss die Kammerpräsidentin und überreichte Sens unter tosendem Applaus der Kammerversammlungsmitglieder das Ehrenzeichen der Deutschen Ärzteschaft - die höchste Auszeichnung, die die Bundesärztekammer an Nicht-Mediziner verleihen kann.

Verfasser/in:
Stephanie Aue
Pressestelle der ÄKN




inhalt 11/ 17
service
anzeigenaufgabe
leserbrief
umfragen
archiv
 

Alle Inhalte © Hannoversche Ärzte-Verlags-Union 1998-2017. Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 15.11.2017.
Design by webmaster[at]haeverlag[punkt]de, Support. | Impressum & Datenschutzerklärung